Maulwurfklasse

Wir sind die Maulwurfklasse 3a!

21 Kinder, 8 Mädchen und 13 Jungen bilden die Klasse 3a. Bei uns ist jeden Tag viel los!

Wir schreiben, lesen, singen, rechnen, malen, führen gute Gespräche, arbeiten super im Team zusammen, toben in der Turnhalle oder auf dem Schulhof, rennen um die Wette, helfen uns gegenseitig, trösten, wenn es nötig ist…. und lachen viel gemeinsam! Unsere Lehrerin ist Frau Grefen und unser Klassentier der Maulwurf „Paul.“.

Jedes Wochenende darf Paul ein anderes Kind der Klasse besuchen.

Die Eltern des Kindes schreiben die Erlebnisse in ein Buch und kleben Fotos in das Buch. Dieses Buch ist interessanter zu lesen oder anzuschauen als jedes andere Buch, was es gibt.

Schon zwei Mal haben beim Citylauf sehr viele Kinder aus unserer Klasse teilgenommen, so dass wir ein tolles Preisgeld gewonnen haben. Im zweiten Schuljahr haben wir davon ein Frühstück im ZAK bekommen und einen tollen Film uns angeschaut. Im dritten Schuljahr haben wir uns das Projekt „Sei mutig, sicher und stark“ erlaufen. Therapiehunde, Trommeln auf dicken Matten, Kampfsport etc durften wir erleben.

In diesem Schuljahr haben wir schon viele weitere tolle Dinge erlebt.

Einige Mütter haben ihren Beruf in der Klasse vorgestellt.

Wir sind in die Bäckerei Voss gegangen und durften dort Plätzchen backen. Alte Handwerksberufe wie Korbflechter, Glasbläser und Holzschnitzer haben wir auf dem Weihnachtsmarkt kennengelernt etc.

In der Projektwoche zum Thema „Glück“ wurden unsere Lapbooks im Rathaus und in der Stadtbücherei ausgestellt. Außerdem haben wir ein Altenheim besucht, um den Menschen durch kleine Vorführungen Freude zu bereiten.

Was wir alle so erlebt haben, könnt ihr auf den folgenden Fotos erkennen….

Wir freuen uns auf viele schöne weitere Aktionen und kleine Abenteuer an der 

Astrid-Lindgren-Schule.

                                         EURE MAULWURFKLASSE 3a

Der Kartoffelkönig

Passend zu unserem Sachunterrichtsthema bastelten wir einen “ Kartoffelkönig“ als Laterne. Zur Martinsfier spielten wir unseren Eltern das Theaterstück „Der Kartoffelkönig“ vor.

Selbstbehauptungstraining

An 3 Tagen im November und Dezember nahmen wir am Projekt „Sei mutig, sicher und stark“ teil. Frau Reimers brachte einmal ihre 4 Therapiehunde mit. An den anderen Tagen machten wir vielfältige Übungen zum Ringen, Raufen, Kämpfen oder trommelten auf der großen Matte. Es war einfach super!

Theaterstück "Der Freundschaftsbaum"

Der ganzen Schule spielten wir das kleine Theaterstück „Der Freundschaftsbaum“ vor.

Besuch bei der Bäckerei Vos

Wir durften im Dezember die Bäckerei Vos besichtigen und selber dort Plätzchen backen. 

Thema "Berufe"

Viele verschiedene Berufe wurden uns vorgestellt. Vielen lieben Dank allen Eltern bzw. den Korbflechtern etc. des Weihnachtsmarktes. Sehr praxisnaher Sachunterricht!!!!

Der Gesund und Fit - Tag

Am 23.01.20 erlebten wir einen Gesund und Fit- Tag.

Wir durchliefen einen tollen Bewegungsparcours in der Turnhalle und lernten viele interessante Dinge zur gesunden Ernährung. Wir bewegten uns an diesem Tag besonders häufig während eines Laufdiktats mit Hindernissen in Mathematik und Deutsch. Außerdem bedienten wir uns am Buffet für das gesunde Frühstück. Lecker und abwechslungsreich

Versuche mit Luft

So macht Sachunterricht besonderen Spaß! Experimentieren zum Thema „Luft“. 

Theaterstück "Pucinello"

Seit einigen Jahren lädt das Berufskolleg Erkelenz unsere Drittklässler zu einem Musical ein. Wir sahen das Stück „Puccinello“. Die Kinder lauschten sehr gespannt den Texten und Liedern. Jeder ist einmalig und etwas Besonderes.  Diese Botschaft haben alle Kinder dank des Stückes verstanden

Kantenmodelle

Verschiedene Kantenmodelle haben wir gebaut. 

Theaterstück "Nur einen Tag"

Am 4.2.20 sahen wir das beeindruckende Theaterstück „Nur einen Tag“ vom Landestheater Detmold in der Leonardskapelle.

Karneval in der Maulwurfklasse

Karneval haben wir lustige Spiele in den ersten beiden Stunden gespielt. Außerdem gab es ein ganz tolles Buffet. In der Turnhalle haben wir „Die Hexenküche“ aufgeführt.