Erfolg beim Buchstabierwettbewerb

Am Buchstabierwettbewerb des Trägers des Offenen Ganztags „Inab“ in Kooperation mit der Stadtbücherei nahmen einige Schüler der 3. und 4. Schuljahre aller Erkelenzer Grundschulen teil. Nun fand das große Finale statt, für das sich zehn Dritt- und sieben Viertklässler qualifiziert hatten. Cleo Röder aus der Fuchsklasse belegte hier den 2. Platz bei den Drittklässlern. Wir gratulieren Cleo herzlich zu ihrem Erfolg! Super, Cleo!